Daten­schutz­er­klä­rung

Ver­ant­wort­liche

Eva Bar­retto
BARRETTO CONFERENCE INTERPRETING GmbH
Docken­hu­dener Straße 20
22587 Ham­burg · Deutsch­land

Han­dels­re­gis­ternr. HRB 118369

+49 40 75686464
eva.barretto@barretto.de


Stand: 15.1.2020

Grund­sätz­liche Angaben zur Daten­ver­ar­bei­tung und Rechtsgrundlagen

Diese Daten­schutz­er­klä­rung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhe­bung und Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­gener Daten auf unserer Web­site auf. Sie gilt unab­hängig von den ver­wen­deten Domains, Sys­temen, Platt­formen und Geräten (z.B. Desktop oder Mobile), auf denen diese Web­site aus­ge­führt wird.

Die recht­li­chen Grund­lagen des Daten­schutzes finden sich in der Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO):

  • 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO (Rechts­grund­lage der Einwilligungen)
  • 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO (Rechts­grund­lage für die Ver­ar­bei­tung zur Erfül­lung meiner Leis­tungen und Durch­füh­rung ver­trag­li­cher Maßnahmen)
  • 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO (Rechts­grund­lage für die Ver­ar­bei­tung zur Erfül­lung recht­li­cher Verpflichtungen)
  • 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Rechts­grund­lage für die Ver­ar­bei­tung zur Wah­rung berech­tigter Interessen)

Zugriffs­daten, Server-Log­files und Sicherheit

Wir treffen orga­ni­sa­to­ri­sche, ver­trag­liche und tech­ni­sche Sicher­heits­maß­nahmen ent­spre­chend dem Stand der Technik. Zwi­schen Ihrem Browser und unserem Server werden die Daten ver­schlüs­selt über­tragen (mit­tels SSL/TLS , zu erkennen am vor­an­ge­stellten https:// und dem grünen Schloss-Symbol in der Brow­s­er­zeile).

Wir (bezie­hungs­weise unser Webs­pace-Pro­vider) erheben Daten über jeden Zugriff auf unsere Web­site (so genannte Serverlogfiles).

Zu den Zugriffs­daten gehören: Name der abge­ru­fenen Web­seite, Datei, Datum und Uhr­zeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge, Mel­dung über erfolg­rei­chen Abruf, Brow­sertyp nebst Ver­sion, das Betriebs­system des Nut­zers, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfra­gende Provider.

Die Pro­to­koll­daten werden nur für sta­tis­ti­sche Aus­wer­tungen, zum Zweck des Betriebs, der Sicher­heit und der Opti­mie­rung des Ange­bots ver­wendet. Wir behalten uns jedoch vor, die Pro­to­koll­daten nach­träg­lich zu über­prüfen, wenn auf­grund kon­kreter Anhalts­punkte der berech­tigte Ver­dacht einer rechts­wid­rigen Nut­zung besteht.

Umgang mit per­so­nen­be­zo­genen Daten

Per­so­nen­be­zo­gene Daten sind Infor­ma­tionen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die sich zu einer Person zurück­ver­folgen lassen. Dazu gehören Name, E‑Mail-Adresse oder Tele­fon­nummer. Aber auch Daten über Vor­lieben, Hobbys, Mit­glied­schaften oder dazu, welche Web­seiten jemand ange­sehen hat, zählen zu per­so­nen­be­zo­genen Daten.

Per­so­nen­be­zo­gene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und wei­ter­ge­geben, wenn dies gesetz­lich erlaubt ist oder die Nutzer in die Daten­er­he­bung einwilligen.

Coo­kies

Coo­kies sind kleine Dateien, die es ermög­li­chen, auf dem Zugriffs­gerät der Nutzer (z.B. PC, Smart­phone) spe­zi­fi­sche, auf das Gerät bezo­gene Infor­ma­tionen zu spei­chern. Sie dienen zum einem der Benut­zer­freund­lich­keit von Web­sites und damit den Nut­zern (z.B. Spei­che­rung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie dazu, die sta­tis­ti­schen Daten der Web­site-Nut­zung erfassen und ana­ly­sieren zu können, um das Angebot zu verbessern.

Zum anderen dienen sie dazu, die sta­tis­ti­sche Daten der Web­site-Nut­zung zu erfassen und sie zwecks Ver­bes­se­rung des Ange­botes ana­ly­sieren zu können. Die Nutzer können auf den Ein­satz der Coo­kies Ein­fluss nehmen. Die meisten Browser ver­fügen eine Option mit der das Spei­chern von Coo­kies ein­ge­schränkt oder kom­plett ver­hin­dert wird. Aller­dings wird darauf hin­ge­wiesen, dass die Nut­zung und ins­be­son­dere der Nut­zungs­kom­fort ohne Coo­kies ein­ge­schränkt werden.

Die Web­site nutzt kei­nerlei Cookies.

Sie können dem Ein­satz von Coo­kies, die der Reich­wei­ten­mes­sung und Wer­be­zwe­cken dienen, über fol­gende Seiten widersprechen:

Kon­takt­auf­nahme

Wenn Sie mit uns Kon­takt auf­nehmen (zum Bei­spiel per E‑Mail), spei­chern wir Ihre Angaben, um die Anfrage zu bear­beiten sowie für den Fall, dass Anschluss­fragen entstehen.

Ein­bin­dung von Diensten und Inhalten Dritter

Inner­halb unserer Web­site sind Dienste und Inhalte Dritter ein­ge­bunden, um unsere berech­tigten Inter­essen wahr­zu­nehmen (d.h. Inter­esse an der Opti­mie­rung und dem wirt­schaft­li­chen Betrieb meines Online­an­ge­bots i. S. d. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahr­nehmen; ande­ren­falls könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jewei­ligen Nut­zers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Dar­stel­lung dieser Inhalte erfor­der­lich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu ver­wenden, deren jewei­lige Anbieter die IP-Adresse ledig­lich zur Aus­lie­fe­rung der Inhalte ver­wenden. Jedoch haben wir keinen Ein­fluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für sta­tis­ti­sche Zwecke spei­chern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer dar­über auf.

Nach­fol­gend eine Über­sicht von Dritt­an­bie­tern, deren Dienste wir ein­ge­bunden haben, sowie deren Inhalte nebst Links zu deren Daten­schutz­er­klä­rungen, welche wei­tere Hin­weise zur Ver­ar­bei­tung von Daten und Wider­spruchs­mög­lich­keiten (sog. Opt-out) enthalten:

  • Java Script: Externer Code des Java­Script-Frame­works „jQuery“, bereit­ge­stellt durch jQuery Foun­da­tion: https://jquery.org

Widerruf, Ände­rungen, Berich­ti­gungen und Aktualisierungen

Sie haben jeder­zeit das Recht, auf Antrag unent­gelt­lich Aus­kunft zu erhalten über die per­so­nen­be­zo­genen Daten, die über Sie gespei­chert wurden. Zusätz­lich haben Sie das Recht auf Berich­ti­gung unrich­tiger Daten, Sper­rung und Löschung ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten soweit dem keine gesetz­liche Auf­be­wah­rungs­pflicht ent­ge­gen­steht. Sie können auch jeder­zeit Ein­wil­li­gungen, grund­sätz­lich mit Aus­wir­kung für die Zukunft, widerrufen.

Wir bitten Sie, sich regel­mäßig über den Inhalt dieser Daten­schutz­er­klä­rung zu infor­mieren. Wir behalten uns vor, diese zu ändern, um sie an geän­derte Rechts­lagen oder bei Ände­rungen des Dienstes sowie der Daten­ver­ar­bei­tung anzupassen.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke,
vom Web­sit­e­inhaber angepasst.